Das macht SEO für jedes Unternehmen wichtig

Im heutigen digitalen Zeitalter, in dem die Kunden genauso verstreut sind wie die Möglichkeiten, sie zu erreichen, gibt es nur wenige digitale Marketingtaktiken, die für alle Arten von Unternehmen – kleine, mittlere und große – in fast allen Branchen gelten. Und diese Taktik ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Es wurde schon viel über SEO und seine Vorzüge geschrieben, aber heute werde ich die Gründe nennen, warum ich glaube, dass SEO nicht nur ein „Gut zu tun“, sondern ein „Muss“ für alle Unternehmen ist.

Einfach ausgedrückt, ist SEO im Wesentlichen ein Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen organisch auf einer Suchmaschinen-Ergebnisseite für relevante Branchen-Schlüsselwörter, auf die Sie abzielen, höher rangiert und somit von einer größeren Gruppe potenzieller Klienten und Kunden gesehen wird. Das Beste daran ist, dass all dies erreicht werden kann, ohne dass Sie Ihr Marketingbudget überstrapazieren müssen.

Hier sind die fünf wichtigsten Gründe, warum jedes Unternehmen in SEO investieren sollte.

Erweitern Sie Ihre Sichtbarkeit um ein Vielfaches

Mit der richtigen SEO-Arbeit, gepaart mit regelmäßigen Updates und relevanten Beiträgen, können Sie Ihre Sichtbarkeit auf eine viel breitere Basis von potenziellen Kunden ausdehnen, was Ihnen die kostbare Möglichkeit gibt, diese zu gewinnen und zu konvertieren. In Anbetracht der Tatsache, dass es durchschnittlich 63.000 Suchanfragen pro Sekunde bei Google gibt und diese Zahl in Zukunft wahrscheinlich noch steigen wird, da die kollektive Abhängigkeit von digitalen Medien zunimmt, will ich gar nicht erst anfangen, über den enormen Verlust an Möglichkeiten zu sprechen, wenn Ihr Unternehmen nicht in den relevanten Ergebnissen erscheint.

Exponentielle Zunahme des Website-Traffics im Laufe der Zeit

Dies ist eine direkte Folge der besseren Sichtbarkeit bei der richtigen Art von Keywords. Schlüsselwörter sind ein großartiger Indikator für die Suchabsicht, und sobald Ihre Website anfängt, in den Suchergebnissen höher zu ranken, haben Sie auch eine viel höhere Glaubwürdigkeit als die Ergebnisse nach Ihnen. Organische Suchergebnisse sind die Hauptquelle für den meisten Website-Verkehr, und mit der Zeit werden Sie wahrscheinlich einen dramatischen Anstieg des relevanten Website-Verkehrs sehen, der sich mit fortgesetzter SEO exponentiell summieren wird.

Kennen Sie Ihre Kunden besser

Mit steigenden Besucherzahlen und der Implementierung von Website-Analysen erhalten Sie eine bessere Vorstellung davon, wer Ihre Kunden wirklich sind – was bringt sie auf Ihre Website, wo halten sie sich gerne auf und wie verhalten sie sich, wenn sie dort sind? All dies ist zusätzlich zu den demografischen Statistiken wie Geschlecht, Alter und Standort. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Inhalte für Ihre Kunden attraktiver zu gestalten und in einigen Fällen sogar Ihre Produkte und Ihr Service-Design zu optimieren.

Kontinuierliche Steigerung des RoI

SEO ist nicht nur super effektiv beim Aufbau von Glaubwürdigkeit und Vertrauen, sondern auch bei der Umwandlung von Interessenten in Leads, und wenn diese gut betreut werden, dann auch bei der Umwandlung dieser Leads in Verkäufe. Es ist nicht anders, als wenn ein sehr effektiver Verkäufer ein überzeugendes Argument für die Wahl Ihrer Marke gegenüber der Ihrer Konkurrenten liefert. Im Gegensatz zu anderen Marketing-Taktiken, bei denen Sie am Ende kurzlebige Ergebnisse nach hohen Budgetzuweisungen sehen, summieren sich die Ergebnisse der SEO-Arbeit, um Ihnen im Laufe der Zeit eine bessere Rendite für Ihre SEO-Kosten zu bieten.

Entwickeln Sie Ihr Benutzererlebnis weiter

Ein großartiges Benutzererlebnis ist zu einem zentralen Faktor für SEO geworden, und die meisten Suchmaschinen sind in der Lage, dies zu erkennen. Ein gängiges Beispiel ist die Strukturierung Ihrer Inhalte, um direkte Suchanfragen beantworten zu können, und Featured Snippets werden immer häufiger, wobei diese in den Suchergebnissen oben auf der Seite vor den aufgelisteten Ergebnissen angezeigt werden. Kontinuierliche SEO-Arbeit stellt sicher, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind, wenn es um die Nutzererfahrung geht, was wiederum Ihr SEO-Ranking beibehält oder verbessert und Ihnen dabei hilft, all die oben genannten Vorteile zu realisieren. Also ja, es ist ein Kreislauf, um an der Spitze der Suchmaschinen-Charts zu bleiben, der Sie weiterhin dort halten wird.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.